Cortina – Ra Festa de ra Bandes 2018

Bereits zum vierten Mal waren wir am Dienstag (21. August 2018) vom Corpo Musicale di Cortina d’Ampezzo zu einem Konzert im Zuge der „Festa de ra Bandes“ eingeladen. Bevor es um 20.45 Uhr los gehen sollte, trafen wir uns in der Pizzeria Vienna, wo wir hervorragend verpflegt wurden. Danach gingen wir geschlossen zur Piazza Angelo Dibona zum Pavillon (seiner Form wegen auch „Conchiglia“ = „Muschel“ genannt), wo sich bereits zahlreiche Gäste eingefunden hatten. Nachdem auch unsere erste Trompete Reinhard gerade noch rechtzeitig 😉 seinen Platz eingenommen hatte, legten wir los. Eine Stunde lang genossen wir den Applaus des Publikums bei angenehmen sommerlichen Temperaturen. Dann hatte Petrus aber entschieden, dass ein Gewitter über Cortina ziehen sollte und es goss von einem Moment auf den anderen wie in Strömen. Der harte Kern des Publikums ließ dich davon aber nicht abschrecken und blieb. Kurzerhand haben wir dann alle unsere Stühle und Notenständer genommen, sind im hinteren Bereich der „Muschel“ etwas zusammengerückt und haben weitergemacht. Die verbliebenen Zuhörer dankten uns dies mit kräftigem Applaus und toller Stimmung. Um ca. 22.20 Uhr beendeten wir dann unser Programm und durften noch ein Bierchen genießen, während wir warteten, bis sich das Gewitter wieder verzogen hatte. Es war ein toller Abend und wir hatten sehr viel Spaß dabei. Vielen Dank für alles an den Corpo Musicale di Cortina auch an dieser Stelle und (hoffentlich) bis zum nächsten Mal. 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s