Die Feirschtamusik beim „Keila Kirschta“ in Pichl

UnbenanntAm Sonntag, den 28. September 2014, war die Oalinga Feirschtamusik eingeladen, ein Frühschoppen beim allseits bekannten und beliebten Keila Kirchtag in Pichl zu spielen. Wir freuten uns sehr auf diesen Auftritt, da dieser Kirchtag bekannt dafür ist, sehr gut besucht zu sein. Und diesem Ruf machte er auch heuer wieder alle Ehre. Obwohl ein traumhafter Herbsttag, wie an diesem Sonntag, die Leute eher dazu verleiten könnte, in die Berge zu gehen. Das Publikum in Pichl war wirklich fantastisch! Daher möchten wir uns auch auf diesem Weg noch einmal herzlich bei allen für den Applaus und die lobenden Worte bedanken. Es macht sehr viel Spaß, vor einem solchen Publikum spielen zu dürfen. Es hat sich also wirklich gelohnt, diesen Auftritt zugesagt zu haben, obwohl mehrere unserer Feirschtamusikanten mit der Pfarrmusik Olang auf Auslandsfahrt waren. Möglich war dies nur aufgrund der freiwilligen Bläser, die kurzerhand ins rot-weiß karrierte Hemd geschlüpft sind, um die Lücken in den Reihen der Feirschtamusik zu füllen. Auch Euch an dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön. Ein Dank auch unserem musikalischen Leiter Martin, der auf die Auslandsfahrt mit der Pfarrmusik verzichtet hat, um uns in Pichl nicht unserem Schicksal zu überlassen. Und danke auch an die Pfarrmusik, dass ihr uns nicht all zu böse seid, dass Euch Martin dadurch an der Trompete gefehlt hat.

Nach unserem Frühschoppen haben wir natürlich noch die tolle Feststimmung genossen und sind noch eine ganze Weile geblieben.

Fotos gibt es wie üblich auch:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s