Die Saison ist eröffnet…

Mit Sonntag, den 01. Mai 2011 startete die Oalinga Feirschtamusik in ihr 2. Tätigkeitsjahr! Wie schon erwähnt, ist die Feirschtamusik eine Gruppe Musikanten, die zum Zweck der Unterhaltungsmusik gegründet wurde. Dennoch ist es auch eines unserer besonderen Anliegen, immer wieder einmal bei einem kirchlichen Ereignis zugegen zu sein, da dies ein spezieller Dienst gegenüber der Dorfgemeinschaft ist. So war nun auch der Auftakt in das Jahr 2011 ein eben solches Ereignis.

Die Feirschtamusik übernahm die feierliche Umrahmung der Erstkommunion in Geiselsberg, nahm am Aufmarsch teil und gab nach der Heiligen Messfeier auch einige Märsche zum Besten. Dies war eine weitere Premiere für unsere Gruppe, waren wir doch vorher noch nie gemeinsam marschiert. Das Marschieren zählt zwar eigentlich auch nicht zu unseren Interessensgebieten, jedoch waren wir bereit, für dieses besondere Ereignis einen Ausnahme zu machen. Die extreme Steigung, die man auf dem Weg zur Geiselsberger Kirche überwinden muss, lässt diesen Aufmarsch auch eher zu einer Bergtour werden, wodurch man von einem Aufmarsch im klassischen Sinne wohl nicht mehr reden kann. Gar manch einer hatte die Grenzen seiner Raucherlunge an diesem Sonntag schmerzlich zu spüren bekommen. Da kam man auch nicht darüber hinweg, den einen oder anderen Ton auch einmal auszulassen, um der Sauerstoffzufuhr Genüge zu tun.

Nachher waren die im Stehen zu spielenden Märsche auf dem Kirchplatz und vor dem Bärenhotel Arndtwirt hingegen eher nach unserem Geschmack und entsprachen unserer Philosophie.

Dennoch war es für uns ein unvergessliches Ereignis und wir sind wieder um eine Erfahrung reicher geworden.

Die Feirschtamusik wünscht den Erstkommunikanten ein gesegnetes christliches Leben. Möge der Herr euch auf eurem Weg begleiten und euch stets zur Seite stehen.

Ein besonderer Dank gilt natürlich der Fraktion Geiselsberg und dem Hotelchef Eugen, die wieder einmal für eine hervorragende Verpflegung gesorgt haben und stets darauf achten, dass auch keiner aus unseren Reihen den vorsommerlichen Temperaturen durch Austrocknung erliegen muss. Ein herzliches Vergelt’s Gott! 🙂

Und hier noch die Bilder:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die Saison ist eröffnet…

  1. Gerhard Töll MK Natz schreibt:

    bärig gschpielt, geschto ba di Feiwehrleit…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s